Foto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. GüntherFoto: M. Günther

Kirche am Weg, Gemeinde im Leben, Glaube im Herzen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Leiten und Gestalten

EKD

Die Landeskirchen bilden zusammen die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und sind darüber organisiert.

 

Erfahren Sie mehr über die EKD unter: Evangelische Kirche in Deutschland

EKM

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ist im Jahr 2009 entstanden durch den Zusammenschluss der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der EKM unter: Evangelische Kirche in Mitteldeutschland

Kirchenkreis Erfurt

Die Kirchengemeinden von Erfurt sind im Kirchenkreis Erfurt zusammengeschlossen. Derzeit zählen 21 Pfarrbereiche, wie auch die Reglergemeinde, zum Kirchenkreis Erfurt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: Kirchenkreis Erfurt

Gemeindekirchenrat

Der Gemeindekirchenrat leitet gemäß der Verfassung der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland im Zusammenwirken mit den Pfarrern und den anderen Mitarbeitern des Verkündigungsdienstes die Gemeinde.

Der Gemeindekirchenrat hat im Rahmen der kirchlichen Ordnung insbesondere folgende Aufgaben (nach Artikel 24 der Kirchenverfassung der EKM):

Er trifft Entscheidungen über Fragen der Gestaltung der Gottesdienste, der liturgischen Handlungen sowie über die Gottesdienstzeiten. Er wirkt beim Vollzug der Ordnung des kirchlichen Lebens mit. Er ist verantwortlich für die Gestaltung des Gemeindelebens in den verschiedenen Arbeitsbereichen. Er entscheidet über die Nutzung der kirchlichen Gebäude. Er beauftragt Gemeindeglieder als ehrenamtliche Mitarbeiter und sorgt für ihre persönliche und fachliche Begleitung. Er nimmt die Rechte der Kirchengemeinde bei der Besetzung der Pfarrstelle wahr. Er stellt Mitarbeiter der Kirchengemeinde an oder wirkt bei der Anstellung der in der Kirchengemeinde tätigen Mitarbeiter mit. Er führt die Dienstaufsicht über die von der Kirchengemeinde angestellten Mitarbeiter, sofern dies nicht durch dienst- oder arbeitsrechtliche Bestimmungen anders geregelt ist. Er unterstützt die Mitarbeiter bei der Ausübung ihres Auftrages. Er verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde und beschließt über den Haushalt. Er ist dafür verantwortlich, dass die kirchlichen Abgaben erhoben sowie Kollekten gesammelt und ihrem Zweck entsprechend verwendet werden. Er vertritt die Kirchengemeinde gerichtlich und außergerichtlich.

Der Gemeindekirchenrat besteht derzeit aus acht Mitgliedern und keinen weiteren Vertreter*innen. Diese sind in alphabethischer Reihenfolge:

Dr. Helga Herzfeld, Ulrich Kahlhöfer (Vorsitzender), Silvia Kleine, Dr. Thomas Knoll (stellvertretender Vorsitzender), Jonathan Krause, Steffi Krause, Uta Pappe und Senior Dr. Matthias Rein (Vakanzvertreter der Pfarrstelle).

Öffentlichkeitsarbeit

Die Öffentlichkeitsarbeit wird durch den Arbeitskreis Öffentlichkeit (AKÖ) unterstützt. Der Arbeitskreis bereitet die Gestaltung von Texten und Auftritten für die Information der Öffentlichkeit vor und stimmt diese entsprechend mit den verantwortlichen Personen und Gremien ab. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Gestaltung des Gemeindebriefs und der Auftritt im Internet. Die Mitglieder werden durch den Gemeindekirchenrat bestellt.

 

Derzeit sind folgende Mitglieder im AKÖ in alphabetischer Reihenfolge: Michael Günther, Kay-Uwe Kleine, Steffi Krause, Simon Roppel und Markus Wetterauer. Darüber hinaus haben der Vorsitzende des GKR und der/die Inhaber/in der Pfarrstelle ein ständiges Teilnahmerecht. Als Vorsitzender des AKÖ wurde Michael Günther gewählt.

 

Der AKÖ trifft sich in der Regel im zweimonatigen Rhythmus

 

Hier können Sie über das Formular Kontakt zum AKÖ aufnehmen

Förderverein Reglergemeinde E.V.

Der Förderverein Reglergemeinde Erfurt e.V wurde am 26.09.2017 gegründet.


Der Vorstand


Oliver Thunig (Vorsitzender), Christoph Sieland (Kassenwart), Dr. Jörg Jung, Joachim Steinhöfer


Zweck des Vereins


Ideelle und finanzielle Förderung der Aufgaben der Reglergemeinde Erfurt. Durch den Verein sollen geeignete Mittel durch Beiträge, Spenden, Zuschüsse und sonstige Zuwendungen beschafft werden. Der Verein ist gemeinnützig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und kirchliche Zwecke.


Beitrittserklärung


Die Beitrittserklärung als PDF zum Download


Spendenkonto


IBAN    DE79 3706 0193 5007 1090 18
BIC      GENODED1PAX


Jede Beitragszahlung und auch Spende sind von der Steuer abzugsfähig.


(Bis 100 Euro erkennen die Finanzämter Ihre Spenden auch ohne Belege an. Legen Sie stattdessen eine Auflistung der einzelnen Ausgaben und der Empfänger Ihrer Steuerklärung bei. Seit 2017 müssen Belege generell erst auf Nachfrage des Finanzamts eingereicht werden.)


Anschrift


Förderverein Reglergemeinde Erfurt e.V.
Juri-Gagarin-Ring 103

99084 Erfurt
Telefon: 03 61 /5 62 98 62
E-Mail:
Internet: http://foerderverein.reglergemeinde.de


Satzung Die Satzung als PDF zum Download


Öffnungszeiten:


Montag, Dienstag von 10 bis 12 Uhr; Donnerstag von 10 bis 12 und 16 bis 18 Uhr; Freitag von 11 bis 12 Uhr
E-Mail:

Der Versand per Post ist ebenfalls möglich.

Hierfür kurze E-Mail an

Weitere Ausschüsse

Ihr Text

Gottesdienst & Mittagsgebet

Es findet jeden Sonntag um 09:30 Uhr ein Gottesdienst statt.

 

Kommen Sie von Montag bis Freitag um 12 Uhr zum Mittagsgebet.

Losungen

Losung für heute:

Der HERR wird dich immerdar führen und dich sättigen in der Dürre.
Jesaja 58,11

Gott wird all eurem Mangel abhelfen nach seinem Reichtum in Herrlichkeit in Christus Jesus.
Philipper 4,19

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier

Nächste Termine

Nächste Veranstaltungen:

24. 10. 2021 - 09:30 Uhr

 

07. 11. 2021 - 09:30 Uhr

 

10. 11. 2021 - 18:00 Uhr